arbeitslosennetz home

Jetzt mit paypal


Arbeitslosigkeit
  News
  Fälle & Berichte
  Rechtshilfe
  Downloads
  Aktionen
  Projekte
  Links
Gewerkschaft
Termine

Feedback
über uns
AKTIVE ARBEITSLOSE

Weiters in diesem Bereich:

 

arbeitslosennetz.org // Arbeitslosigkeit / Rechtshilfe

Rechtshilfe

Solidarische Rechtsinformation von und für Erwerbsarbeitslose

Vor Ortberatung im Café Müller wegen mangelnder Nachfrage / magelnden Ressourcen vorübergehend eingestellt. Einzelberatungen nach Absprache möglich, bitte Mail an beratung@aktive-arbeitslose.at

Weitere Infos: http://www.aktive-arbeitslose.at/rechtsberatung_hinweise.html

Erst Hilfe Handbuch für Arbeitslose

Der erste umfassende Ratgeber unter Beachtung fast der geamten Rechtslage zu den Kernthemen der Arbeitsvermittlung und den AMS-Zwangsmaßnahmen. Viele nützliche Informationen die Sie bei der Arbeiterkammer und den Gewerkschaften leider selten erfahren!

2. Auflage vergriffen. Dritte, stark erweiterte Auflage in Arbeit. Erscheint voraussichtlich Sommer 2016

Weitere Infos: http://www.aktive-arbeitslose.at

HINWEIS: Diese Seiten werden in den kommenden Monaten nach Ferstigstellung der 3. Auflage des Rechtshilfehandbuchs auf www.aktive-arbeitslose.at in das neue CMS eingearbeitet und weiter erweitert werden.

Mithilfe gesucht:

Aktuelle Aktionen

Allgemeine Information zum Bereich "Rechtshilfe"

NEUE Informationen:

Unterstützen Sie unsere Rechtshilfearbeit und werden Sie Mitglied von "Aktive Arbeitslose Österreich" (siehe: Vorteile einer Mitgliedschaft) oder überweisen Sie uns eine kleine Spende. Jeder Betrag hilft im Kampf für die Rechte der Arbeitslosen, die Rechte aller ArbeitnehmerInnen sind!
Sparda Bank Wien IBAN: AT711490022010059910, BIC: SPADATW1

Zu den Auswirkungen der AlVG-Novelle 2007 siehe auch: Jutta Keul und Günter Krapf: Neue Zumutbarkeitsbestimmungen für Arbeitslose ab 1.1.2008 (Das Recht der Arbeit, 2009 Heft 1) [Download Artikel als PDF-Dokument]. Danke der AK-Wien für die Übermittlung des Artikels!

AMS Richtlinien und weitere Materalien im Downloadbereich!

Presseaussendungen von Rechtsanwalt Dr. Pochieser (am Ende der Seite)
Freiheitsentziehung durch das Wiener Mindestsicherungsgesetz (WMG). Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) prüft § 4 Abs. 1 WMG (22.7.2015)